BENIGO ist völlig privat finanziert und darum auf freiwillige Zuwendungen angewiesen.

Wir wollen unseren Service kostenfrei anbieten, damit auch wirklich jeder der trauert die Möglichkeit hat eine Gedenkseite für sein Tier zu erstellen. Ein schöner Nachruf soll sicher nicht am Geld scheitern, viele Menschen haben zuvor schon sehr hohe Tierartzkosten gehabt und sind froh, wenn sie das Geld für die Bestattung noch aufbringen können.

Das Betreiben einer großen Webseite bzw. Plattform wie dieser ist zum Teil aber mit nicht unerheblichen Kosten und sehr viel Aufwand verbunden. Wenn jeder Nutzer wenigstens einmalig so viel gibt wie er kann und mag, hoffen wir BENIGO damit wachsen zu lassen und unbegrenzt fortführen zu können. Hilf bitte mit, jeder noch so kleine Betrag zählt um unserer Arbeit fortführen zu können.

Sollte wir durch die freiwilligen Zuwendungen der Nutzer einen Überschuss erwirtschaften, beabsichtigen wir diesen den von uns vorgestellten Tierschutzorganisationen zukommen lassen. BENIGO steht für teilen und helfen, und wir wünschen uns eine bessere Welt in der Tiere nicht mehr wegen uns Menschen leiden müssen.

11327015_m

Wir benötigen Deine Unterstützung aber auch um BENIGO bekannter zu machen. Bitte sprich mit Deinen Freunden darüber und teile Deine Gedenkseiten in sozialen Netzwerken. Je mehr Gedenkseiten angelegt werden, umso größer und aktiver wird die Gemeinschaft. Zusammen können wir einen Ort erschaffen, der Trost und Zuspruch bietet. Keiner sollte einsam sein, wenn es gemeinsam doch so viel einfacher ist.

Wer noch mehr tun möchte, der kann uns demnächst auf Startnext unterstützen. Wir haben noch einige Idee für neue Funktionen die wir gerne umsetzen möchten, und eine Mobile App ist auch in Planung.