FB_20150824_01_19_27_Saved_Picture1

Lucy
17.02.2012

Nie nie nie werde ich dich vergessen. Seit nun 3 ,5 Jahren bist du nicht mehr da und wenn ich dein Bild ansehe kann ich mich genau daran erinnern wie ich da auf der Couch lag und du dich , wie immer, auf meinen Bauch legtest und mich ansahst! Ich dachte nur ” Hallo meine Freundin. Da bist du ja wieder”! Zu gerne würde ich das noch mal tun. Dein Fell riechen, dich streicheln und dir in deine wundervollen Augen sehen und mich freuen . Stattdessen muss ich weinen wenn ich dein Bild anschaue und an ein Ende denken das du nicht verdient hast. Aber du bist nicht allein gegangen. Wir waren zusammen. Ich habe dich gehalten und nicht los gelassen bis dein Herz aufhörte zu schlagen. Ich habe dich die ersten Tage immer um die Ecke kommen gesehen und dich fressen gehört. Einfach Dinge, die zu mir und meinen Alttag gehörten. Dinge die ich liebte. Das war weg und alle sagten es wird leichter. Es wird nicht leichter. Ich denke und liebe dich immer noch. Du bist nicht mehr da aber du hast mir etwas ganz besonderes geschenkt. Deine Freundschaft, dein Vertrauen und deine Liebe. Du hast mir meine Vernarrtheit in Katzen in Liebe verwandelt. Du wirst immer fehlen meine Liebe. 17.02.2012 war mein 25. Geburtstag und gleichzeitig dein Todestag. Eine Verbindung für die Ewigkeit , auch wenn ich es mir auf die Art nicht ausgesucht hab. Aber du hast es entschieden. Ich liebe dich meine Maus ….Genieße weiterhin das Wolkenkörbchen den Haufen an Fisch und deine Katzenfreunde da oben , die du sicher schon gefunden hast! Lass dich auch von meinem Papa etwas kraulen. Ja, er ist groß aber ein lieber Teddybär mit großem Herz. Der tut dir nix und paast auf das keiner dir was wegfuttert! Bis bald

Fotogallerie

DSC00142DSC00294