1261

Sternenkatze Mina
15.10.2015

Mina meine Sternekatzen,

Du warst von Anfang mein Sonnenschein, meine Augenlicht, meine beste Freundin und die Diebin meines Herzens.

Mit Deiner lustigen und aufgeschlossenen Art hast Du Dich ganz fix in unsere kleine Familie eingefügt.

Die ersten Tage waren turbulent und Du sahst oft aus, als hättest Du in eine Steckdose gelangt. Trotzdem hast Du ab der ersten Nacht in meiner Armbeuge geschlafen und mir sofort vertraut.

Du wurdest viel zu schnell groß, die Zeit mit Dir verging wirklich wie im Flug. Jeden Tag warst Du in der Früh das erste was ich sah, Du “quaktest” mich stehts freudig und schnurrend an, den Du freutest Dich über jeden neuen Tag. Du hast mich immer an der Tür begrüßt, wenn ich von der Arbeit heimgekommen bin und abends bist Du mit mir zusammen ins Bett gegangen.

Du fehlst mir soooo sehr, aber ich bin dankbar für jeden Sekunde die wir gemeinsam hatten. Nur wer räumt nun regelmäßig meine Socken und die Unterwäsche aus der Schublade und zwingt mich so zur Ordnung?

Ich bin so froh, dass Du friedlich und ohne Schmerzen gehen durftest. Was anderes hättest Du auch nicht verdient. Du warst immer gut drauf und nie schlecht gelaunt. Nicht 1x hast Du mich mit Absicht gekratzt oder gar gebissen, Du warst immer sanft und vorsichtig. Deine Anhänglichkeit, Deine Geschwätzigkeit und Deine Liebe waren einfach wunderbar.

Mach es gut kleine Maus, ich denk an Dich!

Fotogallerie

18124CIMG16631CIMG16901CIMG18841CIMG19651CIMG50321