18707988_s

Bienen
01.11.2015

Mit dieser Seite möchten wir auf BENIGO den zahlreichen Bienen gedenken, die bereits gestorben sind.

Bienensterben ist ein ernstes Thema welches uns alle betrifft, darum haben wir auf benigo.de auch diese Gedenkseite für Bienen eingerichtet. Wir wollen darauf aufmerksam machen, wie wichtig diese kleinen Geschöpfe für Mensch und Natur sind. Ohne Sie würde unser Ökosystem ganz empfindlich gestört werden. Es gäbe keine Äpfel oder Kirschen mehr, und viele Blumen würden ohne Bienen aussterben.

Bienen leisten durch die Bestäubung von Blüten einen wichtigen Beitrag in der Landwirtschaft und zur Erhaltung der Vielfalt in der Natur. Nur so können wir Menschen leben und genießen wie wir es bisher tun, wir verdanken den Bienen so viel.

Bedroht werden Bienen durch Milben, Viren und den Menschen. Bereits 2006 wurde in Europa das erste Mal über das Phänomen “Bienensterben” gesprochen und in den USA wurde der Begriff “Colony Collapse Disorder” geprägt.

Zum Glück hat sich die allemgemeinen Bienenpopulation inzwischen wieder erholt, trotzdem dürfen wir die Gefahr nicht vergessen und müssen alles tun um die Bienen zu schützen.

Der Bund Naturschutz informiert auf seiner Seite (bund-naturschutz.de), wie jeder etwas zum Schutz der Bienen beitragen kann. Mach mit und hilf den Bienen, sie helfen auch uns.